22. April 2024

Was der Swissaid-Präsident so alles fordert

Molina gibt gerne Geld aus, das ihm nicht gehört. Für eigentlich alles. Schon vor einem halben Jahr forderte SP-Nationalrat Fabian Molina, dass die Schweiz 4,8 Milliarden Franken für die Ukraine ausgeben solle. Das sei angeblich auch durchaus im Schweizer Interesse. Als diese absurde Motion vom Parlament abgeräumt wurde, tobte Molina, […]
Swissaid: Hilfe zur Selbsthilfe – für sich selbst
15. April 2024

Wenn Swissaid das Geld davonschwimmen sieht

Auch Gutsein muss bezahlt sein, sonst macht es keinen Spass. Natürlich sind alle Schweizer Hilfswerke solidarisch mit der Ukraine. Natürlich gehört auch Alliance Sud dazu. Das nennt sich Kompetenzzentrum für internationale Zusammenarbeit und Entwicklungspolitik. Hier sind die üblichen Verdächtigen versammelt: Heks, Caritas, Terre des Hommes, Fastenaktion, Helvetas, Solidar Suisse – […]
26. März 2024

Haltlose Forderungen der hilflosen Helfer

Auch London ist vor Swissaid nicht sicher. Wohlfeile Forderungen aufstellen, das ist eine Lieblingsbeschäftigung von Entwicklungshilfsorganisationen. Denn das ist sogar noch weniger anstrengend als im klimatisierten SUV in der Dritten Welt herumzukurven und wichtig zu tun. Ganz vorne dabei in diesem Spiel ist Swissaid. Die kümmerst sich im Prinzip um […]
25. März 2024

Überall den Latz reinhalten?

Swissaid ist offenbar mit reiner Entwicklungshilfe nicht ausgelastet. Dass sich Swissaid als Mitglied der Alliance Sud dagegen ausspricht, aus dem Budget für internationale Zusammenarbeit Gelder für die Ukraine abzuzweigen, mag noch angehen. «Die Schweiz muss fürs Klima vorwärts machen», was hat diese Forderung mit der eigentlichen Aufgabe zu tun, wieso […]
24. März 2024

Warum machen NGOs Politik?

Wofür dürfen Spenden- und Steuergelder eigentlich ausgegeben werden? «Swissaid fordert: LBMA muss Goldstandard endlich verbessern». So dröhnt es von der Webseite der NGO, die sich aus Spenden- und Steuergeldern ernährt. Eigentlich will sie sich darum kümmern, dass es eine Welt gebe, «in der wir den Hunger überwunden haben und auch […]
23. März 2024

Der peruanische Skandal

Nachhaltiger Goldabbau, zertifiziert. In Wirklichkeit ein Desaster. Im Mai 2023 bricht in der Goldmine Yanaquihua in der Nähe von Arequipa ein Feuer aus. 27 Minenarbeiter sterben, Leider ein nicht allzu seltenes Schicksal von Minenarbeitern in der Dritten Welt. Aber hier ist’s auch ein Schweizer Skandal. Die NZZamSonntag hat ihn verdienstvoll […]
13. November 2023

Geld wofür genau?

Swissaid will im Ausland helfen. Gibt aber viel Geld in der Schweiz aus. Das erklärte Ziel von Swissaid ist, den Hunger und die Ungerechtigkeit in der Welt zu bekämpfen. Das ist eine edle Vorgabe, weniger edel sind die Mittel und Methoden. So gibt Swissaid zum Beispiel laut Geschäftsbericht rund 1,2 […]